Datenschutz
Datenschutz ist für uns ein wichtiges Thema!

Datenschutzerklärung

§1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Nachstehend informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, die man auf Sie persönlich beziehen kann, so z.B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Email-Adresse, Ihr Nutzerverhalten.

(2) Der Verantwortliche gemäß Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist KINDERWUNSCH BODENSEE, Maggistr. 5, 78224 Singen, Telefon 07731 91299914, info@endlichnachwuchs.de (siehe unser Impressum). Unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Herkert von reichert & reichert, Zeppelinstr. 7, 78224 Singen können Sie unter datenschutz@endlichnachwuchs.de oder unter unserer oben genannten Postanschrift mit dem Adresszusatz „z. Hd. Datenschutzbeauftragten“ kontaktieren.

(3) Wir speichern die von Ihnen im Rahmen, einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Email oder Kontaktformular) uns mitgeteilten Daten. Hierzu zählen Ihre Emailadresse, ggf. Ihr Name, Ihre Adresse und Telefonnummer. Die Datenspeicherung erfolgt zur Beantwortung Ihrer Fragen oder zur Kontaktaufnahme. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir wieder, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist. Sofern eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht der Daten besteht, schränken wir die Verarbeitung ein.

§2 Ihre Rechte

(1) Hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten stehen Ihnen gegenüber uns folgende Rechte zu:

  • Das Recht auf Auskunft,
  • das Recht auf Berichtigung und Löschung,
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sollten Sie sich dazu veranlasst fühlen, haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§3 Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

Wenn Sie unsere Website rein zu informatorischen Zwecken besuchen, diese z.B. nur ansehen möchten und Sie nicht uns anderweitig Informationen über sich mitteilen, erheben wir nur solche personenbezogenen Daten, die von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt werden. Sofern Sie unsere Website also anschauen möchten, erheben wir solche Daten, die technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzeigen und deren Sicherheit und Stabilität gewährleisten zu können (Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO). Zu diesen Daten gehören:

  • ihre IP-Adresse,
  • das Datum und die Uhrzeit der Anfrage,
  • die Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),
  • der Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),
  • der Zugriffsstatus / http-Statuscode,
  • die jeweils übertragene Datenmenge,
  • die Website, von der die Anforderung kommt,
  • ihr Browser,
  • ihr Betriebssystem und dessen Oberfläche,
  • die Sprache und Version der Browsersoftware.

§4 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Ihre erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Der uns gegenüber ausgesprochene Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

(2) Sie können auch einen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen, wenn wir diese auf eine Interessenabwägung stützen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Vertragserfüllung erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Möchten Sie einen solchen Widerspruch ausüben, bitten wir Sie um Darlegung der Gründe, weshalb Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wie von uns durchgeführt, nicht wünschen. Sollten Sie einen begründeten Widerspruch einlegen, prüfen wir die Sachlage und werden die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder, unter Anzeige unserer zwingenden schutzwürdigen Gründe Ihnen gegenüber, fortführen.

(3) Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse können Sie natürlich jederzeit widersprechen. Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter unserer oben genannten Postanschrift mit dem Adresszusatz „z. Hd. Datenschutzbeauftragten“ mitteilen.

§5 Einbindung von Google Maps

(1) Auf unserer Homepage nutzen wir das Angebot von Google Maps. Anbieter ist die Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Dadurch ist es uns möglich, Ihnen interaktive Karten direkt auf unserer Website anzuzeigen und Ihnen eine komfortable Nutzung der Kartenfunktion zu bieten.

(2) Wenn Sie unsere Website besuchen, erhält Google die Information, dass die entsprechende Unterseite auf unserer Website durch Sie aufgerufen wurde. Darüber hinaus werden solche Daten, die in § 3 dieser Datenschutzerklärung aufgelistet sind, übertragen. Dies erfolgt unabhängig von einem bei Google bestehendem Nutzerkonto. Ihre Daten werden unmittelbar Ihrem Konto zugeordnet, wenn Sie bei Google eingeloggt sind. Sofern Sie die Zuordnung mit Ihrem Nutzerprofil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich ausloggen, bevor sie den Button der Kartenfunktion aktivieren. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Lokalisierung der auf unserer Website angegebenen Orte (die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO).

(3) Bei Google werden Ihre Daten als Nutzungsprofile gespeichert und für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung der Website genutzt. Eine solche Auswertung wird  insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren, durchgeführt. Gegen die Bildung solcher Nutzerprofile steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu. Für die Ausübung des Widerspruchsrechts  müssen Sie sich an Google richten.

(4) In der Datenschutzerklärung des Plug-in-Anbieters (Google) erhalten Sie weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und –verarbeitung durch den Anbieter. Dort können Sie auch weitere Informationen zu Ihren entsprechenden Rechten und Möglichkeiten der Privatsphäre-Einstellungen erhalten. Die Datenschutzerklärung können Sie über folgenden Link aufrufen:

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Ihre personenbezogenen Daten werden von Google auch in den USA verarbeitet.
Google hat sich diesbezüglich dem EU-US Privacy Shield unterworfen:

https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework